Ledertasche mit Gravur

Ledertaschen mit individueller Prägung

Ledertaschen mit individueller Prägung

Ledertaschen mit individueller PrägungLiebhaber edler Ledertaschen haben oft Freude daran, ihre wertvollen Prachtstücke mit einer besonderen persönlichen Individualisierung zu attraktiven Unikaten zu machen. Dabei können schon kleine Veredelungen zu großen optischen Erfolgen führen. Die solcherart geadelten Ledertaschen lassen mehr als deutlich erkennen, welchen immensen emotionalen Wert sie, neben dem ganz banalen praktischen Gebrauchswert, für ihre Besitzer haben. Zum Glück ist es herrlich einfach (und einfach herrlich), der eigenen Ledertasche zu einer einzigartigen und unverwechselbaren Erscheinung zu verhelfen. Dabei kann es sowohl elegant dezent wie auch frech fröhlich und sogar schick alltagstauglich zur Sache gehen.

Initialen, Zierteile und Applikationen aus Metall

Hat die Ledertasche eine gut sichtbare und verwindungssteife Fläche, so wie beispielsweise ein Aktenkoffer aus Leder, dann können aufgeklebte Initialen aus Metall ein würdevolles Statement sein. Natürlich lassen sich auf diese Weise auch andere visuell stilvolle Aussagen durch die Ledertasche nach außen transportieren. Grundsätzlich eignen sich alle Zierteile und Applikationen aus Metall für das wertvoll glänzende Individualisieren von Ledertaschen, wenn sie sich problemlos und haltbar am Leder befestigen lassen, und wenn sie von ihren Materialeigenschaften her rostfrei, mit gediegener Oberfläche und pflegeleicht sind.

Fröhlich flippig frech

Ledertasche mit GravurJunge Frauen und jung gebliebene Damen, die ihrer geliebten Ledertasche einen charmant witzigen Akzent geben möchten, können zu diesem Zweck in sämtlichen Kurzwaren- und Modeschmuckabteilungen nach Herzenslust auf Ideensuche gehen. Und natürlich auch gerne einen Flohmarkt durchstöbern. Denn alles, was sich glitzernd, blitzend oder auch einfach nur farbenfroh an einer Ledertasche festmachen lässt, kann für das feminin akzentuierte Pimpen der Ledertasche verwendet werden. Das können beispielsweise Aufnäher mit Perlen oder Pailletten sein, aber auch trendige lange Halsketten oder lässig baumelnde Quasten. Als Handtaschenanhänger ist hier alles erlaubt, was gefällt, und was nicht allzu viel Eigengewicht mitbringt. Schließlich sollen die geschmückten Ledertaschen mit individueller Prägung nicht unnötig schwer auf den Schultern lasten.

So manche junge Dame mit schmalem Geldbeutel ersteht eine preisgünstige Second Hand Ledertasche und motzt diese anschließend mit Statement-Schmuck so lange auf, bis das Schnäppchen wie eine sündhaft teure Designerledertasche rüberkommt. So kann frau für einen kleinen Euro mit ein wenig kreativ gestalterischem Geschick einen riesen Ledertaschenspaß haben.

Peppig praxisorientiert

Die persönliche Note an der viel geliebten und genutzten Ledertasche kann natürlich auch das tagtäglich Pragmatische mit der individuellen Prägung verbinden. So sieht man es beim Einkaufen häufig, dass an den Ledertaschen der Kundinnen schicke und edle Einkaufswagenmünzen (gerne mehrere davon) visuell aufreizend an optisch aufwändigen Aufhängungen baumeln. Da treffen sich Alltagstauglichkeit und Schmuck auf eine besonders originelle Weise.

Ledertasche mit individueller Gravur bereits ab wenigen Exemplaren möglich – Fragen Sie nach!

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Die betont schlicht und unverschnörkelt gehaltene Geldbörse ist aus dem gleichen hochwertigen Vollleder in dunkelbrauner Used-Optik gefertigt wie die Tasche. Das Teil ist mit einer rundum verlaufenden Ziernaht verstärkt und wird so optisch aufgelockert. Im Vorderbereich unten rechts weist das dezent angebrachte kleine Logo unaufdringlich auf die Marke Packenger hin. Die Börse zum einfachen Aufklappen ist im Innenbereich klassisch als Herrenportmonee gestaltet: Im oberen Bereich befinden sich die Fächer für Geldscheine, rechts ein geräumiges Fach mit Druckknopf für Münzen. Auf der linken Seite sind vier Fächer für Kreditkarte, Bankkarte und ähnliche Formate eingearbeitet. Die Geldbörse lässt sich bequem in einem Fach im Innenbereich der Messengerbag unterbringen, neben den Fächern für Stifte und Smartphone bzw. Android. Reichlich Platz für Dokumente und Hefte ist ebenfalls vorhanden, in ein zweites Fach passen zum Beispiel ein Collegeblock und Bücher. Auf Wunsch lässt sich der Name des Besitzers Ton in Ton in das Leder eingravieren. […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.