Drei goldene Regeln bei Reisebuchungen

Reisen während Corona

Reisen während Corona – worauf Sie achten müssen!

Seit nun mehr fast 2 Jahren beschäftigt die Coronapandemie uns alle in unserem alltäglichen Leben. Sowohl im familiären Bereich als auch in der Arbeitswelt gab und gibt es viele Veränderungen und Einschränkungen. Viele Leute sind von der Lage verunsichert und wissen nicht ob es Ihnen beispielsweise noch möglich ist mit Ihrer Familie oder ihrem Partner zu Reisen. Ist es sicher? Gibt es Flüge? Haben die Hotels geöffnet? Dies sind nur einige von vielen Fragen die während dieser Zeit auf Urlaubsreisende zukommen.
Wenn ihre nächste Urlaubsreise kurz bevorsteht und Sie sicher gehen wollen das ihnen in der Urlaubsplanung nichts entgeht dann haben wir hier ein paar Tipps für Sie.

Welche Länder kann ich überhaupt bereisen? – Risikogebiete

In welche Länder die Einreise für Touristen generell möglich ist und in welchen es gewisse Einreise Beschränkungen gibt, liegt in erster Linie am Inzidenzwert im entsprechenden Zielland. Die Länder werden von dem RKI anhand dieses Wertes als Risikogebiet oder als Nicht-Risikogebiet eingestuft.
Wenn ihr Urlaubsziel als Nicht-Risikogebiet eingestuft ist haben Sie keine größeren Umstellungen oder Probleme bei der Einreise zu befürchten. Es kann allerdings sein, dass Sie dennoch ein Einreiseformular am Flughafen vorlegen müssen. Außerdem kann es bei der Wiedereinreise nach Deutschland notwendig sein einen negativen Coronatest vorzuweisen.
Menschen die bereits die zweite Impfung bekommen haben, müssen sich vor der Einreise nicht extra testen lassen. Dennoch kann es sein das Sie ein Einreiseformular ausfüllen müssen.

Reisen mit Urlaubsziel

Ist ihr Urlaubsziel als Risikogebiet eingestuft können Sie zwar dennoch in das Land einreisen, müssen bei der Rückreise nach Deutschland allerdings einen Negativen Test vorweisen und sich außerdem in eine 10-tägige Quarantäne begeben. Diese Quarantäne kann nach 5 Tagen durch einen negativen PCR-Test aufgehoben werden.
Wenn ihr Urlaubsland generell als Risikogebiet eingestuft ist, ist es sehr wahrscheinlich das im Land nicht alle Geschäfte und Gastronomiebetriebe geöffnet haben. Sie müssen sich also möglicherweise darauf einstellen, dass sie vor Ort mit Einschränkungen leben müssen.

Bedeutet Reisen in den Urlaub ein gesundheitliches Risiko für mich oder meine Familie?

Wenn sie in ein Risikogebiet reisen in dem die Fallzahlen möglicherweise deutlich höher sind als in Deutschland, müssen sie damit rechnen das die Chance sich dort anzustecken ebenfalls höher sein könnte. Gerade in Orten wie dem Hotel selbst arbeitet viel Personal das jeden Tag mit den verschiedensten Menschen Kontakt hat. Dies bedeutet nicht zwangsläufig das sie sich dort auch anstecken, allerdings sollte während des Urlaubs darauf geachtet werden alle Hygieneregeln zu befolgen und möglichst wenig engen Kontakt mit anderen Gästen oder Einheimischen zu pflegen. Hände schütteln oder Umarmungen mit Fremden sollten vermieden werden.

Koffer-Taxi

Reisen mit Koffer

Wenn sie in ein Nicht-Risikogebiet reisen in dem die Fallzahlen vielleicht sogar niedriger sind als in ihrem Heimatland, dann können sie davon ausgehen, dass sie sich keiner größeren Gefahr aussetzen als bei ihnen Zuhause. Sie sollten dennoch in jedem Fall auch hier alle Hygienevorschriften im Hotel und an öffentlichen Orten befolgen um kein unnötiges Risiko einzugehen.

Kann ich vor Ort dann überhaupt in eine Bar oder ein Restaurant gehen?

Ja sie können in ihrem Urlaubsort auch gerne mit der Familie oder der Freundin in ein Café oder ein Restaurant zum Essen gehen. Sie brauchen keine Angst haben sich bei solch alltäglichen Aktivitäten anzustecken, da die Hygieneregeln vor Ort genauso umgesetzt werden wie sie es von Zuhause kennen. Gerade in Orten mit viel Tourismus sind die Einheimischen darauf vorbereitet und wissen mit der Situation umzugehen. In den Restaurants sind einzelne Tische nicht besetzt so das genug Abstand gehalten werden kann und es wird eine Maske getragen.

Sind die Reisen Hotels überladen oder habe ich freie Platzwahl am Pool?

In vielen Regionen sind die Hotels zurzeit aufgrund von Auflagen nur bis zu maximal 50% ausgelastet. Da viele Leute immer noch sehr Reisescheu sind haben sie in vielen Hotels nur ein Drittel der sonst üblichen Besucherzahlen. Somit auch viel Platz an Pool, Bar und dem Buffet. Auch die Strände sind größtenteils deutlich leerer als es in einer normalen Saison der Fall wäre.

Kann ich momentan einen Traumurlaub zum Billigpreis ergattern?

Da die gesamte Touristik Branche momentan einen großen Einbruch erlebt, buhlen viele Reiseanbieter zurzeit um die Gunst der Urlaubsfreudigen. Viele Hotels machen momentan Sonderangebote oder kostenlose Upgrades um ihre Zimmer zu füllen. Auch viele Fluganbieter locken momentan mit Billigflug Angeboten. Wenn sie in einem Reisebüro oder Online bei einem Pauschalreiseanbieter eine komplette Reise buchen, kommen sie meist sogar am günstigsten dabei weg. Sie können hier Pauschalreisen zwischen 7 – 10 Tagen, mit All-inclusive Angebot in beliebte Reiseländer wie zum Beispiel Spanien, Italien oder Griechenland bereits für 300€ – 500€ buchen. Auch viele Angebote im Urlaubsland können vergünstigt sein um Touristen anzulocken. Für den Geldbeutel macht es sich momentan also durchaus bezahlt seine Urlaubsreise in diese Zeit zu legen.

Lieber Frühbucher Reisen oder Last Minute Angebote nutzen?

Momentan gibt es sowohl für Frühbucher als auch für Last Minute Reisende günstige Angebote zu ergattern. Bei einigen Reiseanbietern können sie jetzt schon bis ins Jahr 2022 hinein günstige Angebote buchen. Aber auch bei einigen Billiganbietern wie zum Beispiel Ryan Air finden sie momentan sehr preiswerte Flüge.

Unser Fazit:

Wenn sie in ein Gebiet fahren in dem das Risiko überschaubar ist und sie sich an die vor Ort herrschenden Hygiene Maßnahmen halten, können sie momentan einen sicheren und Günstigen Urlaub mit der ganzen Familie ergattern. Mit Auflagen wie Tests und Formularen müssen sie dann natürlich rechnen, der bürokratische Aufwand hält sich dort aber definitiv in Grenzen. Sie sollten also generell nicht davor zurückschrecken eine Urlaubsreise zu unternehmen.

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] ein erholsames Nickerchen zu machen. Kaum etwas anderes ist so entspannend wie sich nach dem Essen gemütlich auf der Decke zu sonnen, die Ruhe zu genießen, dem Vogelgesang zu lauschen, den Wolken […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.